www.engel-am-basteln.de  
 

Platinen Belichter (Leiterplatten)

Bilder: 72


Da meine Nitraphot Glühlampe (Edelgas gefüllt, 200Watt) ihren Geist aufgegeben hat, muß was anderes her.
Also habe ich mir ein Gesichtsbräuner ersteigert, der brauch wesentlich weniger Strom und die Belichtung
der Leiterplatten geht schneller, weil die UV Röhren vom Gesichtsbräuner mehr UV Strahlung abgeben als die Nitraphot Glühlampe
Man kann auch fertige Geräte kaufen, aber die sind teurer als ein alter Gesichtsbräuner und die Technik ist die gleiche.
Also Basteln ist angesagt.....

Die Schaltung für denn Mikrocontroller(ATmega8) gesteuerten Timer(999-0 Sekunden) und das Programm habe ich von www.blafusel.de.
Denn Schaltungplan habe ich fast komplett übernommen, auser das Platinen Layout war mir ein bischen zu groß.







Hier der Gesichtsbräuner.







Erstmal das ganze Gerät auseinander nehmen.







die Einzelteile







die neue Halterung aus 1,5mm Alu-Blech für die 4 UV-Röhren. Was ich noch in weiß Lackiert habe, was man später sieht.












Auf der Rückseite der Halterung befinden sich die zwei Induktivitäten.
Wollen wir doch mal schauen wie alles, in denn Koffer passt.












Die Einspeisung für denn Koffer, mit Netzfilter und Absicherung.












Dann wollen wir mal alles nach Schaltplan verdrahten.












Die ersten Test's ohne Glasscheibe.







Die Halterung für die 4mm Glasscheibe.












Der fertige Belichtungs Koffer.
Counter